01.06.2020: Nina fand vom Tierschutz Celle aus ganz schnell ihr eigenes Körbchen. Diese Grüße bekam das Tierheim-Team. 😊

Liebes Tierheim-Team,

bin dabei, gut anzukommen. Darf viel spazierengehen - habe deswegen auch schon abgenommen. Es gibt viel zu lernen (das Autofahren gehört auch dazu), zu schnuppern und zu sehen. In meinem neuen Hunderevier kenne ich mich schon gut aus. Das Leben ist schön.

Liebe Grüße aus Braunschweig von Nina und Rudel

45341 NINA Gruss 1 Juni20 kl 45341 NINA Gruss 2 Juni20 kl

45341 NINA Gruss 3 Juni20 kl

 

30.05.2020: Der Senior, der sein ganzes Leben in einem polnischen Tierheim verbracht hat, reiste zum Tierschutz Celle (dort Benny) und musste nicht lange auf sein Zuhause warten 😊

49419 BENNY vermittelt05 20 kl 49419 BENNY 2 vermittelt05 20 kl

30.05.2020: Joe bekam einen Platz beim Tierschutz Celle und durfte im März 2020 reisen. Er fand ein liebevolles Zuhause - diese schönen Bilder erreichten uns vom Tierschutz Celle.😊

004803 Joe Gruss3 Mai20 004803 Joe Gruss4 Mai20

004803 Joe Gruss1 Mai20

29.05.2020: LUISE durfte im Dezember 2018 in ihr eigenes Zuhause reisen.😊

Sehr geehrte Frau Du Beau,
anbei noch zwei aktuelle Fotos von Luise. Sie war gerade wieder beim Friseur.

Mit freundlichen Grüßen
Babette G.

LUISE ehemals 004463 Gruss1 Mai20 kl  LUISE ehemals 004463 Gruss2 Mai20 kl

28.05.2020: Die zarte Bella fand über den Tierschutz Celle im März 2020 ihr passendes Zuhause und hört jetzt auf den Namen Liska. Die Maus lebte ihr ganzes Leben im Tierheim und tat sich schwer, zu Menschen Vertrauen zu finden. Jetzt kann sie endlich anfangen das Hundeleben zu genießen und macht große Fortschritte 😊

Anbei ein paar Bilder von Liskas erstem Ausflug an die Elbe. 🥰

Herzliche Grüße 
Familie Sch.

LISKA BELLAGruss2 Mai20 kl LISKA BELLAGruss3 Mai20 kl

LISKA BELLAGruss4 Mai20 kl

25.05.2020:

Hallo Frau Du Beau,

hiermit senden Miescha (Sonderfahrt 05/2020 - ehemals Nr. 53103), der blinde Anton (bis 07/2019 TH Belchatow – Nr. 022743) und Bobbi (bis 12/2018 TH Belchatow – Nr.  317482) viele Grüße. Miescha hat sich inzwischen sehr gut eingelebt. Er und Anton waren sofort ein Herz und eine Seele. Wir sind sehr froh, dass Anton uns beim näheren Kennenlernen so gut unterstützt. Er beruhigt Miescha immer bei Pflegearbeiten (z. B. Augen säubern usw.) und beim Anleinen. Falls Anton mal wirklich nicht in der Nähe ist, springt Bobbi auch mal ein, so dass Miescha alles viel entspannter zulässt.

Mit allen anderen Tieren (Katzen, Hühnern, Kühen) auf unserem Hof hat er auch keinerlei Probleme. Vielleicht war er vor seinem sehr langen Tierheimaufenthalt ein Bauernhofhund. :-)

Liebe Grüße von Familie P.

Miescha 53103 WZ kl  Miescha 53103 Anton Bobbi Hof kl

Miescha 53103 Anton Bobbi Spaziergang 2 kl  Miescha 53103 und Anton 1 kl

Miescha 53103 Anton Bel kl

   
© Copyright © 2011-2017 by Hundehilfe Polen e.V.. All Rights Reserved.