Mit 180 Kastrationen in 2019, erhöht sich die Gesamtzahl auf 644 Kastrationen seit 2015. Ein großes Dankeschön an alle Spender, die uns so unglaublich unterstützen.

Auch in diesem Jahr werden wir, mit Kastrationsübernahmen, unsere Tierschützer vor Ort unterstützen.
Die ersten 9 Kastrationen haben wir bereits übernommen.

Lusia
Lusia war die erste Hündin, die in diesem Jahr kastriert wurde.

 
Unsere Tierschützerin Patricja wurde wieder einmal zur Hilfe gerufen. In einem Waldstück soll ein verletzter Hund liegen, der sich kaum bewegt und sehr dünn ist.
Obwohl Patricja eigentlich keinen Platz mehr für einen weiteren Hund hatte, fuhr sie zur besagten Stelle.
 

82365378 494990177820541 6112008491096866816 n

Hier gehts weiter

 

Es ist unfassbar traurig. Das Reiseticket war schon sicher und der Ausreisetermin stand fest. Doch dann kam alles anders.

Bel.018338 14

Silvester ist für viele Hunde verbunden mit Stress und Panik. Franka versuchte verzweifelt aus ihrem Zwinger zu flüchten und steckte zwischen den Gittern fest. Hunde aus dem benachbarten Zwinger gingen sofort auf Franka los. Die Arbeiter hatten Probleme, sie zu trennen. Kopf-, Nacken- und Pfotenverletzungen waren zu groß, es blieb nur noch die Entscheidung sie von ihren Schmerzen zu erlösen.

Pünktlich vor Weihnachten sind unsere Futterspenden bei Patrycja, Wioletta und Teresa angekommen.

81041602 1373498206160867 3157356138622615552 n

80644309 742074202950550 570174432010567680 n

Über den Tierschutzshop können Sie uns mit einer Futterspende unterstützen.

https://www.tierschutz-shop.de/wunschliste/hundehilfe-polen/

 

Der Tierschutzverein Hundehilfe Polen e.V. ist eine geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG).

 


 

Hundehilfe Polen e.V.
VR Bank in Holstein eG
BIC: GENODEF1PIN
IBAN: DE83 2219 1405 0063 3636 10


Ab einer Spende von 25€ erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung.

 


 

   
© Copyright © 2011-2017 by Hundehilfe Polen e.V.. All Rights Reserved.