Einige unserer Senioren, aus der Sonderfahrt, haben bereits ein neues Zuhause gefunden.
Wir sind darüber sehr glücklich und denken, dass es eine weitere Fahrt geben wird. Vielleicht noch in diesem Jahr.
Unsere Abrechnung der Fahrt ergab Ausgaben in Höhe von 1192,75 €.
Die mehr eingegangenen Spendengelder in Höhe
von 547,25 € werden wir für die nächste Sonderfahrt verwenden.

Alle Hunde der Sonderfahrt sind in ihren Pflegestellen angekommen. 

d5193acc 2b9d 43bd 8f59 465a4653aded 

Fortes hat bereits sein eigenes Zuhause gefunden. 

 DSC5148

NIKA (Sunia) schickt Grüße aus ihrer Pflegestelle bzw. jetzt ihrem neuen Zuhause. Hier finden sie weitere Bilder und Infos.

° Ein großes Update gab es bei unseren Kastrationsprojekt.

° In einem weiteren Notfall  bei Wioletta konnten wir helfen.

Vielen Dank !!!!

Es ist unglaublich. Innerhalb von 4 Tagen haben wir die Kosten, für die Sonderfahrt, zusammen bekommen.

Vielen lieben Dank an alle Spender.

 


Wir planen Ende April eine Sonderfahrt, um aus einem polnischen TH, Langzeitinsassen und Notfälle zu holen, für die wir bereits Pflegestellen gefunden haben. Die Kosten für diese Fahrt (EU Pässe/2 Impfungen/Sprit+Maut/Traces) belaufen sich auf ca. 1300,- €.

w 40974 X

Nach 8 Jahren wird Wanda endlich das Tierheim verlassen können.

Jede noch so kleine Spende würde uns helfen, diesen Hunden ein neues Leben zu ermöglichen.

 

Der Tierschutzverein Hundehilfe Polen e.V. ist eine geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG).

 


 

Hundehilfe Polen e.V.
Kontonummer 93130
Bankleitzahl 200 691 30
bei Raiffeisenbank
BIC: GENODEF1BBR
IBAN: DE 24200691300000093130

Ab einer Spende von 25€ erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung.

 


 

   
© Copyright © 2011-2017 by Hundehilfe Polen e.V.. All Rights Reserved.